Langzeitbelichtung

Aus Olypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mit Langzeitbelichtungen bezeichnet man Aufnahmen, bei denen der Verschluss der Kamera relativ lange (oft mehrere Sekunden oder Minuten) geöffnet ist um so Bilder von Situationen machen zu können, bei denen das vorhandene Licht für eine normale Aufnahme (trotz Einsatz lichtstarker Objektive und hoher ISO-Werte) nicht ausreichen würde um "freihand" Aufnahmen zu machen. Diese Technik wird also vorwiegend bei Nachtaufnahmen eingesetzt wobei die Kamera auf ein Stativ montiert wird um Verwacklungen zu vermeiden.

Um Bildrauschen bei digitalen Kameras zu vermeiden, sollte unbedingt die Rauschminderung an der Kamera eingeschaltet werden (nicht zu verwechseln mit der Rauschunterdrückung (Noise Reduction), diese ist wenn möglich abzuschalten bei Langzeitaufnahmen!).

Mit Hilfe eines ND-Filter = Graufilters kann auch am Tag die Langzeitbelichtung dazu verwendet werden, bewegte Objekte (z.B. Passanten) aus dem Bild zu bekommen.

Im Gegensatz zur Langzeitbelichtung, wo die Kamera stets auf einem Stativ o.ä. montiert ist, wird in der available light Fotografie üblicher Weise kein Stativ eingesetzt, sondern hier wird mit hohen ISO-Werten und lichtstarken Objektiven gearbeitet, um verwacklungsfreie Aufnahmen zu erhalten. Streng genommen vom Begriff her gehört die Langzeitbelichtung zwar ebenfalls zur available-light-Fotografie, doch wird der Begriff hierfür nicht verwendet, um Verwechslungen wegen der grundsätzlich anderen Aufnahmetechnik zu vermeiden.


Gegenüberstellung von typischen Kameraeinstellungen bei Langzeitbelichtung sowie available Light

Langzeitbelichtung available Light
Stativ ja nein
Verschlusszeit lang möglichst kurz
Blende abgeblendet offen
ISO niedrig hoch
Rauschminderung an aus


Beispielbilder Langzeitbelichtung:

http://oly-e.de/alben/e1/e1_43ae60db77_mini.jpg     
Blaue Stunde in Bern
                
Brennweite: 14.00 mm Kamera: E-1
Belichtungszeit: 6 sec Objektiv: Zuiko Digital 14-54mm, F2.8-3.5
Blende: F14.0 Zwr./Telek.: none
ISO: 100    
    


http://oly-e.de/alben/e1/e1_3fade63046_mini.jpg     
Lichtspuren
                
Brennweite: 54.00 mm Kamera: E-1
Belichtungszeit: 10 sec Objektiv: Zuiko Digital 14-54mm, F2.8-3.5
Blende: F6.3 Zwr./Telek.: none
ISO: 100    
    


http://oly-e.de/alben/e510/e510_47b8588661_mini.jpg     
Schwebebahn Wuppertal 2
                
Brennweite: 19.00 mm Kamera: E-510
Belichtungszeit: 20 sec Objektiv: Zuiko Digital 14-54mm, F2.8-3.5
Blende: F8.0 Zwr./Telek.: none
ISO: 100    
    


http://oly-e.de/alben/e500/e500_43f8f76015_mini.jpg     
LaPaDu 2
                
Brennweite: 23.00 mm Kamera: E-500
Belichtungszeit: 30 sec Objektiv: Zuiko Digital 14-45mm, F3.5-5.6
Blende: F8.0 Zwr./Telek.: none
ISO: 200