F Zuiko E 2,8/38

Aus Olypedia
Version vom 11. Juli 2020, 14:20 Uhr von Rudolfo4 (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
PEN F-Logo
F.Zuiko E 1:2,8 f = 38 mm - mit freundlicher Genehmigung von arsenal-photo.com

Beschreibung

F.Zuiko E 1:2,8 f = 38 mm

Das F.Zuiko E 1:2,8 f = 38 mm war ein Vergrößerungsobjektiv von Olympus für Halbformat-Negative bzw. Positive.

Wie die meisten Objektiv dieses Typs war es mit demM39-Schraubgewinde ausgesattet und war deshalb für unterschiedliche Vergrößerungsgeräte geeignet.

Zitate

Technische Daten

Brennweite: 38 mm (auf Kleinbild umgerechnet 55 mm)
Bildwinkel: 43° diagonal
Lichtstärke: 1:2,8
Blendenbereich (Lichtwertskala): 2,8 - 16
Linsenanzahl/Baugruppen: 6-?
Kürzeste Entfernung (dabei Objektfeld): entfällt, da keine Fokussierung möglich
Gewicht: ? Gramm
Baulänge: ? mm
Maximaler Durchmesser: unbekannt
Filtergewinde: nicht vorhanden
Gegenlichtblende: entfällt
Kaufpreis (1966): xx,xx USD
Kadlubek-Code:

Varianten

Lt. den diversen Quellen ist nur eine Variante bekannt:

F.Zuiko E 1:2,8 f = 38 mm

Produktionsvariante, keine Modifikationen o.Ä. bekannt.


Interne Verweise

Weblinks