OM-D E-M10 IV: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Olypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Link eingefügt)
K (Links eingefügt)
Zeile 393: Zeile 393:
  
 
== Weblinks ==
 
== Weblinks ==
* [https://pen-and-tell.de/2020/08/e-m10-nummer-4/ "E-M10 Nummer 4" in pen-and-tell.de]
 
 
* [https://oly-e.fotografierer.com/?q=node/3714 "E-M10IV und 100-400" in oly-e.de]
 
* [https://oly-e.fotografierer.com/?q=node/3714 "E-M10IV und 100-400" in oly-e.de]
 +
* "E-M10IV-Serie" in in pen-and-tell.de
 +
** [https://pen-and-tell.de/2020/08/e-m10-nummer-4/ "E-M10 Nummer 4"]
 +
** [https://pen-and-tell.de/2020/08/e-m10iv-erstes-hands-on/ "E-M10IV Erstes Hands On"]
 +
** [https://pen-and-tell.de/2020/08/e-m10iv-einstellbare-artfilter/ "E-M10IV – einstellbare ArtFilter"]
 +
** [https://pen-and-tell.de/2020/08/e-m10iv-die-pano-funktion/ "E-M10IV – Die Pano-Funktion"]
 
* [https://www.photoscala.de/2020/08/04/olympus-praesentiert-om-d-e-m10-mark-iv/ "Olympus präsentiert: OM-D E-M10 Mark IV" in photoscala.de]
 
* [https://www.photoscala.de/2020/08/04/olympus-praesentiert-om-d-e-m10-mark-iv/ "Olympus präsentiert: OM-D E-M10 Mark IV" in photoscala.de]
 
* [https://www.digitalkamera.de/Meldung/Olympus_OM-D_E-M10_Mark_IV_als_neues_Einsteigermodell_prasentiert/11904.aspx "Olympus OM-D E-M10 Mark IV als neues Einsteigermodell präsentiert" in digitalkamera.de]
 
* [https://www.digitalkamera.de/Meldung/Olympus_OM-D_E-M10_Mark_IV_als_neues_Einsteigermodell_prasentiert/11904.aspx "Olympus OM-D E-M10 Mark IV als neues Einsteigermodell präsentiert" in digitalkamera.de]

Version vom 14. August 2020, 17:41 Uhr

OM-D E-M10 IV (silber) mit M.ZUIKO DIGITAL ED 14‑42mm 1:3.5‑5.6 EZ - mit freundlicher Genehmigung von Olympus Deutschland
OM-D E-M10 IV (scjwarz) mit M.ZUIKO DIGITAL ED 14‑42mm 1:3.5‑5.6 EZ - mit freundlicher Genehmigung von Olympus Deutschland

Beschreibung

Grundsätzliches

Am 04.08.2020 stellte Olympus die OM-D E-M10 IV vor.

Aus dem Pressetext von Olympus Deutschland:

"Die neue Olympus OM-D E-M10 Mark IV ist die Kamera für mobile Kreative. Das kompakte und leichte Gehäuse mit dem optimierten Griff, vielseitigen Aufnahmefunktionen für professionelle Bilder und die leistungsstarke 5-Achsen-Bildstabilisierung machen sie zum perfekten Werkzeug, um jeden Augenblick in hervorragender Bildqualität festzuhalten. Ein klappbares LCD, das auch für Selfies geeignet ist, und ein hochauflösender elektronischer Sucher geben Anwendern die Freiheit, ihren eigenen, einzigartigen Stil immer und überall umsetzen zu können. Das Teilen von Bildern ist dank einer speziellen Smartphone-App, die darüber hinaus Inhalte zum Erlernen der Fotografie bietet, jetzt einfacher denn je. Fotografie für alle, von Familien bis hin zu Fotoenthusiasten: Der OM-D E-M10 Mark IV Body wird für 699 EUR / 799 CHF ab Mitte August erhältlich sein, das Kit mit dem M.Zuiko Digital ED 14-42mm F3.5-5.6 EZ kostet 849 EUR / 999 CHF."

Zitate

Ein Zitat aus "E-M10 Nummer 4" in pen-and-tell.de:

"Die E-M10IV hat den Sensor der PEN-F spendiert bekommen, also keinen Phasen-AF und eine gemütliche Synchronzeit beim elektronischen Verschluss. Das ist jetzt nicht der Oberknaller, der Sensor ist nicht mehr taufrisch, liefert aber ordentliche Leistung."...."Leider kann die E-M10IV immer noch nur ein Gesicht erkennen, die zusätzlichen Features der E-M1III werden nicht unterstützt. Auch die flexiblen AF-Felder der E-M1III haben keinen Weg in die E-M10IV gefunden: Einzelfeld, 9er-Block, Alle. Mehr gibt’s nicht."...."Was sie aber bekommen hat: einen USB-Ladeanschluss, leider nicht mit aktuellem USB-C, sondern mit dem Micro-USB. Und der Anschluss kann nur noch zwei Modi: Speicher oder MTP. Drucken oder PC-Anschluss oder gar Webcam – Nada."...."Die E-M10IV hat das Sweep-Pano aus der E-PL9 bekommen und sogar einen UHS-II-Slot. Das Schwenk-Display ist Geschichte, auch die E-M10IV hat jetzt das Klappdisplay der E-PL-Serie. Im Gegensatz zu den Spitzenmodellen gibt’s in der Kamera noch die Diashow, sogar mit Hintergrundmusik. Dafür hat man sich die Fisheye-Kompensation gespart, Einsteiger haben kein Einsachter Fischauge."...."Die E-M10IV ist also eine Einsteigerkamera. Eine E-PL10 mit Sucher, 4K und einem schnelleren SD-Slot."

Technische Daten

Technische Daten: Olympus OM-D E-M10 Mark IV
TYP
Objektivbajonett Micro Four Thirds
BILDSENSOR
Typ 4/3‘‘ Live MOS Sensor
Effektive Pixel 20,3 Megapixel
PROZESSOR
Typ TruePic VIII
FILTER
Staubschutzfilter Supersonic Wave Filter
SUCHER
Typ Elektronischer Sucher
Pixel Anzahl 2,360 k Punkte
Dioptrienkorrektur Vorhanden -4,0 - +2,0 Dioptrien / eingebaut
Sucherbildfeld Ca. 100%
Vergrößerung Max. 1,23 x mit 50-mm-Objektiv bei unendlich und -1 Dioptrie (je nach ausgewähltem Sucher-Stil)
Austrittspupille 19,2 mm bei Dioptrieneinstellung -1 von der Augenlinse
Farbtemperaturkorrektur +/- 3 Level
LIVE VIEW
Angezeigte Information Blende, Verschlusszeit, Automatische Belichtungsreihe,

Belichtungsspeicher, Fokus-Modus, Aufnahme-Modus, Batterieladezustand, Bildstabilisator-Modus, Gesicht-/Augen-Erkennungs-Modus, Aufnahmemodus, ISO, Sequenzaufnahmen, Weißabgleich, Belichtungsmessmodus, Belichtungskorrekturwert, AF-Messfeld, AF-Bestätigung, Aufnahmeinformation, Bereich der Spotmessung, Super FP, Blitz-Status, Voraussetzungen für interaktives Bedienfeld, Brennweite, Blitzmodus, Histogramm, 3D-Wasserwaage, Highlights & Schatten, Focus Peaking, Anzahl der speicherbaren Bilder, Benutzerdefiniert, Gesichtserkennung, Blitzintensität, Wi-Fi

Sucherbildfeld Ca. 100%
Vergrößerungsstufen 5 / 7 / 10 / 14 x
BILDSTABILISATOR
Typ Sensor-Justierung
Modi Fünf-dimensional, vertikale oder horizontale Aktivierung, automatisch
Effektive Kompensationsrate Bis zu 4,5 EV-Schritte CIPA
Live View Stabilisator Verfügbar
Objektiv IS Priorität Vorhanden
FOKUSSIERSYSTEM
Methode Kontrast-AF-System
Fokusbereiche 121 Punkte / Alle Messfelder, Messfeld-Gruppe (9

Felder),Einzelnes Messfeld

AF-Speicher Verfügbar, Wird gespeichert, wenn Auslöser bis zum ersten Druckpunkt betätigt wird (im Single-AF-Modus), AE/AF-Speicher-Taste (anpassbar)
Modi Manueller Fokus, Single AF, Kontinuierlicher AF, Single AF + MF, AF-Tracking, Super Spot AF, Gesichtserkennung AF
AF-Hilfslicht Vorhanden
Manueller Fokus Verfügbar, Mit erweitertem Fokusbereich oder Focus Peaking
AF Targeting Pad Verfügbar (aktivieren/deaktivieren durch doppeltes Tippen auf den Monitor an der Rückseite)
Erweiterte Gesichtserkennung Eye-Detect-AF: Aus, Priorität Nähere Seite,
Prädiktiver AF Verfügbar
AF-Tracking Verfügbar, Im Continuous AF Modus möglich
BELICHTUNGSSYSTEM
Modi Programmautomatik, Blendenvorwahl, Verschlusszeitvorwahl, Manuell, Bulb, Time, i-Auto, Erweiterte Fotomodi, Aufnahmeprogramme, Art Filter, Video, Live Time, Live Composite
Belichtungskorrektur +/- 5 LW (1/3 Schritte)
Belichtungsspeicher Verfügbar
ERWEITERTE FOTOMODI
Modi Live Composite, Live Bulb, Mehrfachbelichtung, HDR Hintergrundbeleuchtung*, Lautlos, Panorama, Keystone-Korrektur, Automatische Belichtungsreihen, Automatische Belichtungsreihen * Automatische Aufnahme von 4 Bildern und Kombination dieser in einer einzigen Aufnahme
AUFNAHMEPROGRAMME
Anzahl 21
Modi Porträt, e-Porträt, Landschaft mit Porträt, Nachtaufnahme mit Porträt, Kinder, Sport, Kameraschwenk, Nachtaufnahme, Handheld-Starlight, Feuerwerk, Lichtspuren, Landschaft, Sonnenuntergang, Strand und Schnee, Kerzenlicht, Silent Modus, HDR Backlight, Makro, Natur-Makro, Dokumente, Multi-Fokus
MEHRFACHBELICHTUNG
Max. Anzahl von Bildern 2 Bilder(fotografieren)
Bildkompositionshilfe Live View
WEISSABGLEICH
Automatische Anpassung des Blitzes Aus / Auto WB / Blitz
Warme Farben erhalten An / Aus
SERIENBILDAUFNAHME
Geschwindigkeit (H) Ca. 8,7 Bilder pro SekundeMax. Anzahl von Bildern:
Geschwindigkeit (L) 5 Bilder pro Sekunde (IS ein)
Max. Anzahl von Bildern je nach Kartenkapazität (RAW) je nach Kartenkapazität (JPEG/Groß/Normal)
Geschwindigkeit (H) Ca. 15 Bilder pro Sekunde Max. Anzahl von Bildern: RAW 42 / JPG (LF): 49
Geschwindigkeit (L) Ca. 6,3 Bilder pro Sekunde
Max. Anzahl von Bildern: RAW 945 / JPG (LF): je nach Kartenkapazität
BILDVERARBEITUNG
Mit nur einer Aufnahme gleichzeitig verschiedene Art-Filter-Ansichten speichern Vorhanden
BLITZGERÄT
Typ integriert
Modi AUTO, Manuell, Manuell (Voll, 1/4, 1/16, 1/64), Rote-Augen-Korrektur, Blitzsynchronisation mit langer Verschlusszeit und Rote Augen Korrektur, Blitzsynchronisation mit langer Verschlusszeit, Synchronisation auf den 2. Verschlussvorhang, Fill-in, Off (kein Blitz), TTL-Auto
Blitzlichtkorrektur +/- 3 LW/ 1/3, 1/2, 1 LW-Schritte
Leitzahl 7,2 (ISO 200)
X-Synchron-Zeit 1/250 s 1/4000 s (Super FP Modus)
EXTERNE BLITZSTEUERUNG
X-Synchron-Zeit 1/250 s/ 1/4000 s (Super FP Modus)
Typ TTL AUTO, AUTO, MANUELL, FP TTL AUTO, FP MANUELL
Modi Auto, Rote-Augen-Korrektur, Blitzsynchronisation mit langer Verschlusszeit, Synchronisation auf den 2. Verschlussvorhang, Aufhellblitz, Manuell

Hinweis: Einige Funktionen sind nur mit externem Blitz möglich, der diese unterstützt.

Kompatibler externer Blitz FL-14, FL-20, FL-36R, FL-50R, FL-300R, FL-600R, FL-700WR, FL-900R, STF-8
KABELLOSE BLITZKONTROLLE
Kompatibler externer Blitz FL-36R, FL-50R, FL-300R, FL-600R, FL-700WR, FL-900R
Steuerungsmethode Auslösen und Steuern (Olympus Wireless RC-Blitzsystem). Commander-Blitz: FL-900R, FL-700WR, FL-600R, STF-8 (keine Steuerung mit integriertem Blitz) Verfügbar bei Verwendung mit Blitzen aus dem Olympus Wireless RC-Blitzsystem.
Funkfernsteuerung Verfügbar bei Anschluss des optionalen Blitz-Commanders.
MONITOR
Monitor-Typ Schwenkbares LCD - Interaktives Bedienfeld
LCD-Größe 7,6 cm/ 3,0‘‘(3:2)
Auflösung 1.037 k Punkte
Helligkeitseinstellung +/- 7 Level
Farbbalance +/- 7 LevelLebendig (Standard) / Natürlich
Touch-Funktionen Auslöser, Vergrößerung des AF-Bereichs, Auswahl des AF-Bereichs, Art Filter, Vergrößerung, Vergrößerte Wiedergabe, Bild vorwärts/rückwärts, Live Guide, Aufnahmeprogramme, Aufnahme-Modus, Auslöser, Super Control Panel, WLAN-Verbindung
3D-WASSERWAAGE
Detektion 2 Achsen
Anzeige Display auf der Rückseite und Sucher
DATEIFORMATE
RAW 12 Bit
RAW & JPEG Angewendet gleichzeitige Aufnahme
JPEG Angewendet
Seitenverhältnis 4:3 / 3:2 / 16:9 / 6:6 / 3:4
BILDGRÖSSE
RAW 5184 x 3888 komprimiert 5184 x 3888 Fein (Kompression ¼
STANDBILDAUFNAHME
EXIF 2.3
DCF Angewendet
RAW Angewendet
VIDEOAUFNAHME
Aufnahmeformat MOV(MPEG-4AVC/H.264)
Verwacklungsreduktion Angewendet Hybrid Sensor-Shift + Digital (5-Achsen)
4K-Videoqualität 3840 x 2160 (4K) / 30p, 25p, 24p / IPB (ca. 102 Mbit/s)
HD-Videoqualität Full HD 1920 x 1080 (16:9) / 30p, 25p, 24p (MOV), Full HD 1920 x 1080 (16:9) / 60p, 50p / IPB (F,N) / (MOV), (MOV), HD 1280 x 720 (16:9) / 60p, 50p, 30p, 25p, 24p (MOV)
Maximale Aufnahmezeit 29 min(MOV)
SCHNITTSTELLE
Speichermedien SD-Speicherkarte (kompatibel mit SDHC, SDXC, UHS-I, UHS-II) SD-Karte Class 10 oder höher empfohlen für Videoaufnahme Für 4K-, C4K- und ALL-I-Aufnahmen wird eine UHS-II- oder eine UHS-I-U3-Karte empfohlen.
HDMI™ Angewendet Micro-Stecker (Typ D)
Hi-Speed USB 2.0 Angewendet
Drahtlose Konnektivität WiFi, Bluetooth®
Blitzschuh Vorhanden
Kommunikationsmethode Bluetooth® Version 4.2 BLE
WLAN-FUNKTION
Einfacher Anschluss QR-Code-Einstellung
Kabellose Aufnahme Live View, Aus, Aufnahme-Ansicht, Selbstauslöser, Touch AF & Shutter, P/A/S/M Belichtungsprogramme, Bulb-Modus, Zoom, Videoaufnahme, Live Composite
STROMVERSORGUNG
Akku BLS-50 Lithium-Ionen-Akku (inklusive)
Stromsparmodus 1, 3, 5, 10 Minuten oder Aus einstellbar.
Batterielebensdauer
Bildaufnahme 310 Aufnahmen(bei Verwendung einer Speicherkarte vom Typ Toshiba SDHC UHS-I Card Exceria, mit eingeschalteter Bildstabilisation, ohne Blitz, gemäß CIPA-Teststandards)
Videoaufnahme 80 min (Standard JEITA Bedigungen), 140 min (bei mehrfacher Aufnahme mit der maximalen Dauer von 29 Minuten mit dem M.Zuiko Digital ED 14-42mm F3.5-5.6 EZ, 4K-Videoaufzeichnung)
UMGEBUNG
Temperatur 0 - 40°CBetriebstemperatur / -20 - 60°CLagerungstemperatur
Luftfeuchtigkeit/ Feuchtigkeit 30 - 90% Luftfeuchtigkeit bei Betrieb / 10 - 90% Luftfeuchtigkeit bei Lagerung
ABMESSUNG
Breite 121,7 mm
Höhe 84,4 mm
Tiefe 49 mm
Gewicht 383 g (Inklusive Akku und Speicherkarte)

Tests und Bewertungen

Kamerabilder

OM-D E-M10 IV (silber) mit M.ZUIKO DIGITAL ED 14‑42mm 1:3.5‑5.6 EZ - mit freundlicher Genehmigung von Olympus Deutschland

Beispielbilder

Literatur

Weblinks